Selbstdarstellung des Anbieters

GLUT & SPÄNE

Die Räucherei GLUT & SPÄNE wurde 2010 von Fischereiwissenschaftler und Räuchermeister Michael Wickert gegründet. „Tradition updated“ lautet seine Philisophie: Micha bringt altes Handwerk, traditionelle Rezepturen, Nachhaltigkeit sowie Elemente der New Nordic Cuisine zusammen. Nach Jahren in Berlin öffnet die gerade entstehende Landräucherei ab Sommer 2017 auf dem Gelände einer alten Schlossgärtnerei in der Uckermark.

In der Landräucherei GLUT & SPÄNE werden vor allem heimische Fischarten aus traditioneller Binnenfischerei und Teichwirtschaft verarbeitet. Saisonal werden auch pflanzenbasierte Produkte sowie Wildbret aus dem umliegenden Forst veredelt. 

Die Basis des Betriebs ist das Räucherhaus auf dem Gelände der Alten Schlossgärtnerei in Gerswalde. In eigenen Pachtgewässern in der Uckermark werden Fische wie Karpfen, Zander, Hecht und Barsch gefangen - unsere Seenfischerei befindet sich zwischen Angermünde und Rheinsberg. Teichfische wie Forelle und Saibling beziehen wir regional aus Angermünde oder Boitzenburg.

Immer Samstags ab 12:00 öffnet der Hofladen mit angeschlossener Hofwirtschaft (ab Sommer 2017), in Berlin können die Produkte via dem Portal  Food Assembly im Kiez erworben werden. 

Des weiteren bieten wir Caterings und Streetfood in Brandenburg und Berlin an und unser Räucherfisch wird in Restaurants wie z.B. "Lode & Stijn" in Kreuzberg angeboten.


Mit-Mach-Art

Kann Produzenten kennenlernen
Regionale Produkte beziehen
Erfragen, woher die Produkte kommen

Produktgruppen

Fleisch / Fisch

Kontakt

E-Mail: E-Mail schreiben
Website: www.glutundspaene.de

Verfügbarkeit

wöchentlich

Öffnungszeiten